Blade & Soul Support

Warum sind manche Gegenstände im Hongmoon-Shop eingeschränkt für belgische Spieler?

Um der jüngsten Erklärung der belgischen Glücksspielkommission nachzukommen, dass bezahlte „Lootboxen“ gegen die belgischen Glücksspielvorschriften verstoßen, haben wir ab dem 9. Januar Maßnahmen ergriffen, die den Kauf von Gegenständen mit zufälligem Charakter durch Spieler mit Sitz in Belgien einschränken. 

Für unsere Spieler in Belgien werden diese eingeschränkten Gegenstände nicht mehr im Hongmoon-Shop auftauchen. Alle anderen Gegenstände sind weiterhin zum Kauf verfügbar.

Wenn du über die folgende Fehlermeldung stolperst, dann liegt das daran, dass du versucht hast, einen Gegenstand im Hongmoon-Shop zu kaufen, dessen Kauf in Belgien eingeschränkt ist:
mceclip0.png

Alle betroffenen Gegenstände, die du vor dieser Einschränkung gekauft hast, können weiterhin geöffnet und gebraucht werden. Solange du die Gegenstände nicht mit echtem Geld in einem Land mit Einschränkung kaufst, können sie noch immer erhalten, verschenkt und verwendet werden.

Wir danken dir für deine Geduld während wir daran arbeiten, die Einschränkungen der belgischen Glücksspielkommission einzuhalten. Wenn du Fragen hierzu hast, wende dich bitte an die Belgische Glücksspielkommission.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen